Musik aus sechs Jahrhunderten.
Repertoire.

A-cappella-Programme

Chormusik aus England I (1998)
Zum 350. Jahrestag des Westfälischen Friedens (1998)
Nordische Chormusik (2002)
Chormusik aus 10 europäischen Ländern (2002)
Chormusik aus England II (2003)
Chormusik aus Osteuropa (2004)
Spanische Chormusik (2005)
Hiob (2005)
Musik der Thomaskantoren I (bis Johann Sebastian Bach) (2005)
Musik der Thomaskantoren II (ab Johann Sebastian Bach) (2006)
Italienische Chormusik (2006)
Franz von Assisi (2007)
Amerikanische Chormusik (2007)
Dietrich Buxtehude und seine Zeit (2007)
Konzert zum 300. Todestag des Prinzen von Homburg (2008)
Schweizer Chormusik (2008)
Elgar – Holst – Delius (2009)
Vox neerlandica (2009)
Schumann und seine Freunde (2010)
Französische Barockmusik (Dumont, Lully, Rameau, 2010)
Die Fülle des Wohllauts (Frauenchor und Harfe, 2010)

Chormusik mit Orchester

Claudio Monteverdi (1567-1643)
Marienvesper

Michael Altenburg (1584-1640)
Gaudium Christianum

Heinrich Schütz (1585-1672)
Es erhub sich ein Streit

Johann Hermann Schein (1586-1630)
Herr Gott, dich loben wir

Giacomo Carissimi (1605-1674)
Historia di Jephte

Henry Du Mont (1610-1684)
Magnificat für Soli, fünfstimmigen Chor und Streicher

Jean-Baptiste Lully(1632-1687)
Miserere mei, Deus (Grand Motet für Soli, Chor und Streicher)

Dietrich Buxtehude (1637-1707)
Membra Jesu nostri
Befiehl dem Engel, dass er komm
Herzlich lieb hab ich dich, o Herr
Lauda Sion Salvatorem

Johann Christoph Bach (1642-1703)
Es erhub sich ein Streit

Agostino Steffani (1654-1728)
Stabat mater

Nicolaus Bruhns (1665-1697)
Hemmt eure Tränenflut

Johann Hugo von Wilderer (ca. 1670-1724)
Ah! vide domine (aus „Modulationi sacrae“, 1700)

Antonio Vivaldi (1678-1741)
Gloria

Jean-Philippe Rameau (1683-1764)
Quam dilecta tabernacula tua (Grand Motet für Soli, Chor und Streicher und Flöten)

Francesco Durante (1684-1755)
Magnificat B-Dur

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Magnificat
Messe in h-Moll
diverse Kantaten

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Dixit Dominus

Marianna Martines (1744-1812)
Dixit Dominus

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Messe c-Moll
Vesperae solennes de confessore
Vesperae solennes de Dominica

Anton Bruckner (1824-1996)
Messe in e-Moll

Antonín Dvořák (1841-1904)
Messe in D-Dur

Chormusik mit Instrumenten

Gioacchino Rossini (1792-1868)
La carità (Frauenchor)

Franz Schubert (1797-1828)
Psalm 23 „Gott ist mein Hirt“

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
Te Deum
3 Geistliche Lieder für Altsolo, Chor und Orgel (1840)
Hymne „Hör mein Bitten“

Franz Liszt (1811-1886)
Via crucis

Louis Lewandowski (1821-1894)
Psalm 23
Psalm 46
Psalm 103

Johannes Brahms (1833-1897)
Vier Gesänge für Frauenchor, zwei Hörner und Harfe op. 17
Zigeunerlieder op. 103
Liebesliederwalzer op. 52

Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)
Missa in g für dreistimmigen Frauenchor und Orgel op. 187
„Wie lieblich sind deine Wohnungen“ für Frauenchor und Harfe

Gabriel Fauré (1845-1924)
Ave Maria
Salve Regina
Cantique de Jean Racine

Edward Elgar (1854-1924)
Vier Lateinische Motetten op. 2

Leoš Janáček (1854-1928)
Otče naš (Vater unser)

Giacomo Puccini (1858-1924)
Requiem

Gustav Holst (1874-1934)
„Two Eastern Pictures“ für Frauenchor und Harfe H 112
„Choral Hymns from the Rig Veda“ op. 26 Nr. 3 für Frauenchor und Harfe

Zoltán Kodály (1882-1967)
Laudes organi

Mario Castelnuovo-Tedesco (1895-1968)
aus: „Romancero Gitano“ (op. 152, 1951): Nr. 1-3

Maurice Duruflé (1902-1986)
Requiem

Zoltán Gárdonyi (1906-1986)
"Lobgesang" nach Psalm 45 für Chor und Orgel
"Singet de´m Herrn"
Finnisches Bußlied
"Der Herr ist mein Hirte"

Jean Langlais (1907-1991)
Missa in simplicitate

Benjamin Britten (1913-1976)
A Ceremony of Carols (Frauenchor und Harfe)
Rejoice in the Lamb
Festival Te Deum

Leonard Bernstein (1918-1990)
Chichester Psalms

Petr Eben (*1929)
Te Deum

Winfried Toll (*1955)
... und hat über uns Gewalt

A-cappella-Chormusik und Chormusik mit Basso continuo

Josquin Desprez (1450/55-1521)
Ave Maria (4-stimmig)

Robert Jones (ca. 1485–1536)
Lament, my Soul

Ludwig Senfl (um 1486–1543)
Et Filius datus est nobis
Ave rosa sine spinis

Cristóbal de Morales (ca. 1500–ca. 1553)
Hoc est praeceptum meum

Thomas Tallis (ca. 1505-1585)
Salvator mundi

Jacobus Clemens non papa (1510-1556)
Ego flos campi

Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525-1594)
Missa Papae Marcelli
Missa brevis

Orlando di Lasso (1530/32-1594)
aus „Bußtränen des Heiligen Petrus“: Nr. 1, 2, 3, 8)
Missa octavi toni
Timor et tremor
La nuict froide et sombre

Gallus Dressler (1533-1585)
Ich bin die Auferstehung

William Byrd (1543-1623)
Messe für vier Stimmen

Tomás Luis de Victoria (ca. 1548 – 1611)
„Missa pro Victoria“ (neunstimmig, doppelchörig)
Motette Doctor bonus, amicus Dei Andreas

Johann Eccard (1553-1611)
Übers Gebirg Maria geht
Zacharias war ganz verstummt
Sei fröhlich allezeit
Vater unser
Ein' feste Burg
Mein' schönste Zier

Giovanni Gabrieli (ca. 1555 - ca. 1612)
Omnes gentes plaudite für vier vierstimmige Chöre und b.c.

Jan Pieterszoon Sweelinck (1562-1621)
De profundis clamavi (5-stimmig)
Psaume 90 (Psalm 90, 4-stimmig)

Peter Philips (ca. 1565-ca. 1635)
Ascendit Deus

Don Carlo Gesualdo (1566-1613)
Itene, o miei sospiri
Moro, lasso
Mercè, grido

Christoph Demantius (1567-1643)
Es ward eine Stille in dem Himmel

Claudio Monteverdi (1567-1643)
aus „Selva morale“: Cantate Domino, Laudate Pueri, Confitebor tibi, Ecco mormorar l´onde

Salomone Rossi (um 1570-1630)
Adon olam
Barechu

Thomas Tomkins (1572-1656)
When David heard 

Thomas Weelkes (ca. 1576-1623)
Hosanna to the son of David
Gloria in excelsis Deo

Heinrich Schütz (1585-1672)
Motetten aus der „Geistlichen Chormusik“ (Nr. 4, 5, 9, 10, 11, 12, 18, 25)
Musikalische Exequien
Johannespassion
Der 116. Psalm

Johann Hermann Schein (1586-1630)
Motetten aus dem „Israelsbrünnlein“ (Nr. 6, 7, 10, 25, 26)

Samuel Scheidt (1587-1654)
Vater unser im Himmelreich (aus „Cantiones sacra“, 1620)

Johann Bach (1604-1673)
Unser Leben ist ein Schatten

Giacomo Carissimi (1605-1674)
Dixit Dominus

Andreas Hammerschmidt (1611-1675)
Wie lieblich
Herr, nun lässt du deinen Diener
Ach! Jesus stirbt
Verleih uns Friede

Joan Cereols (1618-1680)
Salve Regina (für zwei vierstimmmige Chöre)

Dietrich Buxtehude (1637-1707)
Missa brevis

Johann Christoph Bach (1642-1703)
Lieber Herr Gott, wecke uns auf
Fürchte dich nicht

John Blow (1649-1708)
Lord, thou art become gracious

Johann Pachelbel (1653-1706)
Gott ist unsre Zuversicht und Stärke
Der Herr ist König
Singet dem Herrn
Tröste uns, Gott

Henry Purcell (1659-1695)
Lord, how long shalt thou be angry
Magnificat

Johann Kuhnau (1660-1722)
„Tristis est anima mea“

Domenico Scarlatti (1685-1757)
Stabat Mater für 10 Stimmen und basso continuo

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
sämtliche Motetten

Gottfried August Homilius (1714-1785)
Ich will den Herrn loben allezeit

Johann Friedrich Doles (1715-1797)
Lobe den Herrn, meine Seele

Marianna Martines (1744-1812)
Miserere

Johann Gottfried Schicht (1753-1823)
Lasst uns mit ehrfurchtsvollem Dank

Moritz Hauptmann (1792-1868)
Messe f-Moll

Pater Alberich Zwyssig (1808–1854)
Schweizerpsalm

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
Drei Motetten op. 78 (Warum toben die Heiden, Richte mich Gott, Mein Gott, warum)
Jauchzet dem Herrn, alle Welt
Drei Heine-Lieder op. 41
Sechs Lieder im Freien zu singen op. 59
Morgengebet op. 48 Nr. 5

Ernst Friedrich Richter (1809-1879)
Herr, höre mein Gebet

Robert Schumann (1810-1856)
aus „Drei Gedichte von Emmanuel Geibel“ op. 29: Nr. 1 Zigeunerleben
Vier doppelchörige Gesänge op. 141 (1849)

Giuseppe Verdi (1813-1901)
aus: „Quattro pezzi sacri“: Laudi alla vergine Maria
Pater noster

Joachim Raff (1822–1882)
Pater noster
für achtstimmigen Chor WoO 32

Richard Genée (1823-1895)
„Der italienische Salat“

Ludvig Norman (1831-1885)
Jordens oro viker (Motette für Doppelchor, op. 50)

Johannes Brahms (1833-1897)
Zwölf Lieder und Romanzen für vierstimmigen Frauenchor op. 44
Motetten op. 74, op. 110
Fest- und Gedenksprüche op. 109
Sechs Lieder und Romanzen op. 93

Max Bruch (1838-1920)
Gebet
Sommerlied

Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)
Doppelchörige Messe Es-Dur

Edvard Grieg (1843-1907)
Ave Maris stella

Gustav Schreck (1849-1918)
Wahrlich, wahrlich, ich sage euch

Charles Villiers Stanford (1852-1924)
Zwei Motetten aus op. 38: Justorum animae, Beati quorum

Julius Röntgen (1855-1932)
Kommt her zu mir, alle

Edward Elgar (1857-1934)
Two Choral Songs op. 73
Three Partsongs op. 18
As Torrents in Summer

Frederick Delius (1862-1934)
To be sung of a summer night on the water

Johann Wagenaar (1862-1941)
Hymnus de ascensione Domini

Victor Kalinnikov (1870-1927)
Kamo pojdu

Max Reger (1873-1916)
Acht Gesänge op. 138,5

Sergej Rachmaninov (1873-1943)
op. 37 Nr. 1, 6, 8, 9, 10, 11, 12

Gustav Holst (1874-1934)
Songs from „The Princess“ für vierstimmigen Frauenchor H 80

Edward C. Bairstow (1874-1946)
Let all mortal flesh keep silence

Ildebrando Pizzetti (1880-1868)
Cade la sera

Zoltán Kodály (1882-1967)
Jesus und die Krämer
Abendlied (Esti dal)

William H. Harris (1883-1973)
Faire is the Heav´n für 8-stimmigen Doppelchor

Paul Hindemith (1895-1963)
Six Chansons

Heinrich Kaminski (1886-1946)
Aus der Tiefe rufe ich

Ernst Toch (1887-1964)
Fuge aus der Geographie

Frank Martin (1890–1974)
Messe für zwei Chöre

Aaron Copland (1900-1990)
Vier Motetten

Waldemar Åhlén (1894-1982)
Sommarpsalm

Francis Poulenc (1899-1962)
Salve Regina
Quatre petites prières (für Männerchor)
Quatre motets pour le temps de Noel

Lájos Bárdos (1899-1986)
Audi filia

Herbert Sumsion (1899-1995)
„In Exile“ für 8-stimmigen Doppelchor
They that go down to the sea in ships

César Geoffray (1901-1972)
Salut, Dame Sainte

Ernst Pepping (1901-1981)
Jesus und Nikodemus

Maurice Duruflé (1902-1986)
4 Motetten
Notre Père

Kurt Thomas (1904-1973)
Der Tod ist verschlungen in den Sieg

György Déak-Bárdos (1905-1991)
Eli! Eli!

Kurt Hessenberg (1908-1994)
Herr, mache mich zu einem Werkzeug deines Friedens

Samuel Barber (1910-1981)
Let down the bars, o death
To be sung on the water
Heaven-Haven: A nun takes the veil
Agnus Dei (Adagio for Strings)

Knut Nystedt (*1915)
Nr. 1 und 2 aus „Drei Motetten“: Thus Saith the Lord, Peace I Leave with You
Immortal Bach

John Gardner (*1917)
Tomorrow shall be my dancing day

Albert de Klerk (1917-1998)
Pater noster

Einojuhani Rautavaara (*1928)
Zwei Psalmen für die Vigil
„Suite“ de Lorca (1973)
Marjatta

Petr Eben (1929-2007)
Cantico delle creature

Naomi Shemer (1930-2004)
Jeruschalaim schel zahav

Heinz Werner Zimmermann (*1930)
Drei Spirituals (2007) für 6-stimmigen Chor a cappella
Wachet auf, ruft uns die Stimme (12-stimmig)
Herr, mache mich zu einem Werkzeug deines Friedens
Wahrlich, ich sage euch
Lobet, ihr Knechte des Herrn
Mache dich auf, werde licht

Vic Nees (*1936)
Magnificat

Daan Manneke (*1939)
Psaume 121

Morten Lauridsen (*1943)
Lux aeterna

Trond Kverno (*1945)
Ave maris stella

John Rutter (*1945)
Hymn to the Creator of Light

Zsolt Gárdonyi (*1946)
Gott unser Schöpfer
Psalm 8
Erd und Himmel sollen singen

Javier Busto (*1949)
Salve Regina

Jan Sandström (*1954)
Gloria

Frank Gerhardt (*1967)
Ufer/Antiphon III

Karten kaufen.

An der Abendkasse. Oder schon vorab.
Unsere Vorverkaufsstellen. >

Das Musikprogramm 2017

Die Kirchenmusik des Jahres 2017 im Überblick.
Jetzt herunterladen. >

Immer auf dem Laufenden

Besuchen Sie uns auf facebook und Instagram!

Musik zum Mitnehmen.

Die CDs aus der Erlöserkirche Bad Homburg.
Hier auswählen. >