Trauerfall.

"In deine Hände befehle ich meinen Geist."
(Psalm 31,6)


"Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch eine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn."
(Römer 8,38-39)

Von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen ist wohl die schwerste Aufgabe, vor die uns das Leben stellt. Oft fehlen uns selbst die Worte für unsere Trauer und für unsere Hoffnung.

Vieles ist zu regeln und zu bedenken. Die evangelische Kirche hält Worte, Bilder und Lieder bereit, die über die Jahrhunderte immer wieder Menschen getröstet haben und ihnen bis heute im Angesicht des Todes Hoffnung und Zuversicht auf die Auferstehung spenden.

Die Pfarrer bieten Begleitung beim Abschiednehmen an. Sie bereiten mit Ihnen die Trauerfeier vor und stehen Ihnen auch danach als Seelsorger zur Verfügung.

Virtueller Rundgang


Hier starten >

Gottesdienste und Orgelpodcasts

Aufzeichnungen aller Predigten und Orgelpodcasts seit März 2020. Ansehen und abonnieren!
Erlöserkirche auf YouTube >

Unser Konzertprogramm 2022

Alle kirchenmusikalischen Veranstaltungen auf einen Blick
Hier herunterladen >

Öffnungszeiten Gemeindebüro

Ab 01.04.2022 sind die Öffnungszeiten des Gemeindebüros wie folgt: Mittwoch und Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr. Das gilt ebenfalls für die telefonischen Sprechzeiten (Tel. 06172 21089).
Corona und Gemeinde >

Gemeindebrief

Der neue Gemeindebrief ist da!
Zum PDF-Download >

Kindergottesdienst

An jedem zweiten und letzten Sonntag im Monat (außer in den Schulferien) um 10:00 Uhr. Wir freuen uns auf Euch!